ton-zeit

ton ist erde
er hilft, sich zu erden
er hilft, sich zu zentrieren
er hilft zu transformieren

      

Ton hat sehr flexible Materialeigenschaften. Im Zustand der Bearbeitung ist er weich, geschmeidig und nimmt jede Form an, die ihm gegeben wird. Zu viel Wasser lässt ihn seine Form verlieren. Je trockener er wird, desto fester wird er;  lederhart kann eine Struktur eingeschnitzt werden, trocken ist er formbeständig, allerdings auch zerbrechlich, gebrannt übersteht er Jahrtausende.